Bestellungen aus der Schweiz

Beratung, Service & Versand für unsere Schweizer Kunden:

Liebe Schweizer Kunden,

seit vielen Jahren liefert die Firma Zelthandel.de Partyzelte, Weidezelte, Lagerzelte und Zubehör für Zelte in die Schweiz. Wir freuen uns über die vielen, vielen Kunden, die uns bereits ihr Vertrauen geschenkt haben. Unser Bestreben ist es, unseren Schweizer Kunden einen schnellen und optimalen Lieferservice in die Schweiz anbieten zu können.  Neben einem  Schweizer Bankkonto, welches Ihnen die Möglichkeit bietet in CHF zu bezahlen oder aber auch kostengünstig die Ware in einem Auslieferungslager an der Deutsch-Schweizer Grenze abzuholen, stehen Ihnen hier mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.

An erster Stelle steht bei uns, Ihren Einkauf möglichst optimal und kostengünstig zu vereinen.

1. Erstattung der deutschen Mehrwertsteuer  von 19% auf den Kaufpreis. und somit nur die 8 % Mehrwertsteuer nach Schweizer Recht zu bezahlen.
2. Keinen Zoll und keine Zollgebühren zu entrichten auf unsere Produkte, bei Abholung in Deutschland nahe der Grenze
3. Mögliche Alternativen zu hohen Lieferkosten


Möglichkeit A:

Ihren Einkauf liefern wir in eines unserer Auslieferungslager zu günstigen innerdeutschen Versandkosten, die Sie in unserer Versandtabelle unter DE entnehmen können,  an die Deutsch/Schweizer Grenze. Hier haben Sie dann die Möglichkeit ihren Einkauf  ohne weitere Kosten abzuholen. Der Ablauf wäre wie folgt:  Sie bestellen Ihre Ware und bezahlen das Zelt inkl. deutscher MwSt. an uns. Wir liefern das Zelt dann an eines von unseren beiden Auslieferunglager nahe der Deutsch/Schweizer Grenze. Hier können Sie die Ware kostenlos abholen und führen das Zelt selber in die Schweiz ein. Die Ausfuhr bekommen Sie vom deutschen Zoll quittiert. Diese Quittung senden Sie uns bitte wieder zu und wir erstatten  Ihnen von unserem  Schweizer Konto gebührenfrei die deutsche MwSt. (19 % des Kaufpreises) an Sie zurück. An der Schweizer Grenze entrichten Sie die Schweizer MwSt. (8 %) und haben bis 300CHF pro Person Zollfreien Einkauf.

Möglichkeit B

Sie bestellen das Zelt bei uns und lassen es sich schnell und einfach direkt in die Schweiz schicken. Die Bezahlung erfolgt ohne die deutsche Mehrwertsteuer.  Die Schweizer Spedition nimmt nach Ankunft der Ware in der Schweiz mit Ihnen Kontakt auf. Direkt beim Schweizer Spediteur müssen Sie dann die Mehrwertsteuer von 8%. und den zu entrichteten Zoll der auf die Ware kommt und die Zollgebühren bezahlen.  Die Lieferung der Ware erfolgt dann Bordsteinkante/Talstation.

Unsere Team steht Ihnen hier gerne unter der Rufnummer 0049 (0) 5205 307381 oder unter info@zelthandel.de  beratend zur Seite.

Angeschaut